Datenschutzerklärung

Einwilligung zur Datenverarbeitung durch die Insel Gruppe

1. Einwilligung

Indem Sie sich bei der Insel Gruppe registrieren, stellen Sie dem Unternehmen Ihre persönlichen Daten über eine konkrete Bewerbung zum Zweck der Stellensuche zur Verfügung. Ihre Daten werden auf den Systemen unseres Software-Partners umantis AG gespeichert und verarbeitet.

2.
Datenschutz und Vertraulichkeit
Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Insel Gruppe und der Software-Partner umantis AG haben die notwendigen organisatorischen und technischen Massnahmen getroffen um die Vertrau-lichkeit Ihrer Bewerbung sicherzustellen. Die von Ihnen übermittelten Daten dienen ausschliesslich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Ihre Daten können zu diesem Zweck innerhalb der Insel Gruppe

weitergegeben werden. Zugang zu Ihren Daten haben nur Personen, die aufgrund ihrer Aufgabe dazu berechtigt sind und die für die vakanten Stellen verantwortlichen Vorgesetzten. Auf keinen Fall werden Ihre Daten an Unternehmen oder Personen ausserhalb der Insel Gruppe weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet. Dank einer automatisch aktivierten 128bit-Verschlüsselung ist für eine sichere Übertragung Ihrer Daten gesorgt. Bei der Datenverarbeitung werden die allgemeinen Standards zur Datensicherheit gemäss aktuellem Stand der Technik berücksichtigt. Die Daten können für statistische Zwecke (z.B. Reporting) bearbeitet werden. Dabei sind keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich.

3. Verwendung Ihrer persönlichen Daten
Sie können sich auf elektronischem Weg bewerben. Dazu müssen Sie sich als Benutzer auf unserer Website registrieren, indem Sie einen persönlichen Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Die Angaben über Ihre persönlichen Daten müssen wahrheitsgemäss, richtig und aktuell sein. Wir weisen darauf hin, dass unwahre Angaben zur Auflösung eines möglichen Arbeitsverhältnisses führen könnte.
Sie besitzen die Möglichkeit, Ihre Daten unter dem von Ihnen gewählten Passwort jederzeit einzusehen, zu korrigieren, zu aktualisieren, zurückzuziehen oder löschen zu lassen.

4. Speicherung und Löschung der Daten
Treten Sie eine Arbeitsstelle bei der Insel Gruppe an, werden Ihre persönlichen Daten zu Ihrer Personalakte gelegt.
Bei einem ablehnenden Bescheid werden Ihre Daten ohne anderslautende schriftliche Mitteilung gelöscht, wobei das von Ihnen angelegte Profil bestehen bleibt. Eine Mitteilung über die Löschung erfolgt nicht.

5. Zustimmung zur Datenbearbeitung
Durch Bestätigen der entsprechend gekennzeichneten Schaltfläche erklären Sie Ihre Zustimmung zur Datenbearbeitung gemäss dieser Erklärung. Ihr Einverständnis wird protokolliert.

Die Insel Gruppe behält sich die jederzeitige Änderung dieser Bedingungen vor.

Bern, Januar 2016

Keine Internetverbindung!

Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, um weiter zu arbeiten.

schliessen

Automatische Abmeldung in: Ihre Sitzung ist abgelaufen! Die aktuelle Sitzung wurde aufgrund von Inaktivität beendet. Sie können dieses Formular jetzt nicht mehr speichern. Speichern Sie Ihre Änderungen vor dem Verlassen der Seite gegebenenfalls lokal ab, um Datenverlust zu vermeiden.

{{session.countDown.hours}}
Stunden
{{session.countDown.minutes}}
Minuten
{{session.countDown.seconds}}
Sekunden

Ihre Sitzung endet nach dieser Zeit und Sie werden automatisch vom System ausgeloggt. Nicht gespeicherte Änderungen gehen gegebenenfalls verloren. Klicken Sie auf "Sitzungsdauer verlängern", um die automatische Abmeldung abzubrechen und die Sitzungsdauer zu verlängern.

Sitzungsdauer verlängern Okay